drucken

Aktenevidenz

Die Aktenevidenz ist Ihr elektronischer Kanzleikalender. Vielleicht werden Sie auf die Eintragung im bewährten Kanzleikalender nicht verzichten, zum Beispiel für auswärtige Termine und für Rechtsmittelfristen. Einfache Wiedervorlagen sollten Sie aber jedenfalls der ADVOKAT Aktenverwaltung anvertrauen. ADVOKAT erinnert Sie verlässlich an die Erledigung.

Die chronologische Ansicht

In der Evidenzliste werden alle zu erledigenden Tätigkeiten am Bildschirm aufgelistet. Dabei können Sie wählen: Wollen Sie nur Ihre eigenen Wiedervorlagen, Termine und Fristen sehen, oder die der gesamten Kanzlei oder die einer bestimmten Gruppe. Neben der chronologischen Sicht auf die Termine gibt es die aktenbezogene Sicht.

ADVOKAT und Outlook

Viele Anwender nutzen die Vorteile einer doppelten Terminführung durch Synchronisation. Das funktioniert sowohl mit dem lokalen Outlook als auch mit einem Exchange-Server - auf Anforderung im Einzelfall oder automatisiert im Hintergrund.

Auswertungen

Sie können Ihre persönliche Evidenzliste nach vordefinierten Auswahlkriterien "filtern" und nach Sachbearbeiter getrennt ausdrucken. Wenn es schnell gehen soll, speichern Sie die Auswahlkriterien als Favorit, z.B. "Meine Wiedervorlagen" und erhalten dann täglich am Morgen Ihre aktuelle Liste.

Nahtlose Integration

ADVOKAT Terminkalender und Aktenverwaltung arbeiten eng zusammen: Die Termine und Evidenzen scheinen gleichzeitig im elektronischen Akt und im Terminkalender auf. Aus dem Akt heraus können Sie die aktenbezogenen Termine verwalten; im Terminkalender haben Sie, ohne zusätzlichen Aufwand, die chronologische und sachbearbeiterbezogene Sicht.  

ADVOKAT vergisst keinen Akt

Sofort beim Speichern der Leistung erfassen Sie auch die Wiedervorlage. Sofort beim Erledigen des Termins verzeichnen Sie die Leistung. In der Forderungsbetreibung oder bei einem ERV-Schriftsatzes wird der Akt automatisch kalendiert. Die Offene Posten Verwaltung sorgt für ein geordnetes Mahnwesen. So geht kein Akt mehr "verloren".

Keine "verwaisten Akten"

Und sollte es doch einmal passieren: ADVOKAT durchsucht periodisch den gesamten Datenbestand nach verwaisten Akten, die nicht auf Kalender liegen.

Beispiel
ADVOKAT zeigt Ihnen auf Wunsch alle Akten, die zwar "leben", aber seit einem Jahr nicht bearbeitet wurden, oder alle Akten, in denen seit langer Zeit keine Honorarnote mehr gestellt wurde.

Kontakt

Schließen

*Pflichtfelder



 Security code
Interesse an:



Oder rufen Sie mich an:

markusWeiss Markus Weiss
Tel. 0512 / 58 80 33
markus.weiss@advokat.at