drucken

Honorarabrechnung






Dieses Video zeigt die Fakturierung mit dem ADVOKAT Honorarmanager.

 
 

Gute Leistung darf auch etwas kosten

ADVOKAT Honorarnoten beruhen auf Word-Vorlagen, die Sie flexibel gestalten und an das corporate design der Kanzlei anpassen können. Damit schaffen wir auch die Umsetzung nicht alltäglicher Anforderungen. Das Ergebnis ist ein ansprechendes Word- oder Exceldokument.

Honorarmanager

Für Kanzleien, die effizient und flexibel abrechnen wollen, hat ADVOKAT den “Honorarmanager” entwickelt. Aus den erfassten Leistungen können Sie die Honorarnote am Bildschirm maßschneidern.. ADVOKAT unterstützt die Kalkulation mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen:

  • Abrechnung der Akten eines Klienten in einer Sammelhonorarnote mit detaillierter Leistungsübersicht
  • Nachträgliche Änderung von Bemessungsgrundlage, Streitgenossenzuschlag, verrechenbaren Zeiten
  • Pauschalierung nach mehreren Varianten, z.B. Nettohonorar, Bruttohonorar, prozentuelle Abschläge
  • Gegenüberstellung Verdienst nach Einzelleistungen, Einheitssatz und Stundensatz
  • Nicht verrechenbare Leistungen und Zeiten zu- oder wegschalten
  • Die Abrechnung einzelner Leistungen auf später verschieben
  • Periodische Abrechnung definierter Akten / Klienten
  • Abrechnung auf mehrere Klienten verteilen

Kalkulation im Honorarmanager

Bei der Änderung von Honoraransätzen wird am Bildschirm wie in einem Excel-Formular mitgerechnet.

Iconliste im Honorarmanager

  • Pauschalierung und Kalkulation am Bildschirm
  • Verrechnung nach EL, ES und Stundensatz
  • Honorarübersicht
  • Ändern von Bemessungsgrundlagen
  • Verrechnung auf später verschieben
  • Test- und Echtausdruck

Honorarübersicht

Eine erste schnelle Übersicht informiert Sie vorab auf Knopfdruck mit einer Kalkulation des Verdienstes nach Einzelleistung, Einheitssatz und Stundensatz.

Sammelabrechnung

  • Sammelabrechnung über alle Akten eines Klienten in einer Honorarnote
  • Automatische periodische Abrechnungen monatlich, quartalsweise, etc.
  • Aufteilung auf mehrere Empfänger

Offene Postenverwaltung

Die ziffernmäßigen Summen werden automatisch in die offene Postenverwaltung und in die Honorarevidenz übernommen. Ein ausgereiftes Mahnwesen ist integriert.

Controlling

In einer nachfolgenden Stufe greift das akten-, klienten- und sachbearbeiterbezogene Erlös-Controlling auf die Daten aus der Leistungserfassung und Abrechnung zurück.

Kontakt

Schließen

*Pflichtfelder



 Security code
Interesse an:



Oder rufen Sie mich an:

markusWeiss Markus Weiss
Tel. 0512 / 58 80 33
markus.weiss@advokat.at